Geschichte

Lebenslauf der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee

1929     Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee
1942     Die FF Niendorf/Ostsee bekommt ein Mercedes-Mannschaftswagen (LF) und einen      Anhänger mit  Tragkraftspritze (TSA8) von der Gemeinde Ratekau-Ost
bis 1945     Die FF Niendorf/Ostsee musste zu mehreren Großeinsätzen in die Städte Lübeck,  Kiel und Hamburg
1953     Im Mai diesen Jahres erhielt die FF Niendorf/Ostsee eine Sirenenanlage, wodurch die alte Handsirene ausgedient hatte
1956     In diesem Jahr erhielt die FF Niendorf/Ostsee von der Gemeinde Timmendorfer Strand eine neue Tragkraftspritze
1960     Das alte Feuerwehrhaus aus dem Jahre 1883 hatte ausgedient und wurde abgerissen. An selber Stelle wurde das neue Gerätehaus gebaut, welches nur einen Stellplatz hatte, dafür aber einen Schulungs- und Aufenthaltsraum sowie eine kleine Wohnung
1963     In diesem Jahr wurde die Leistungsplakette erfolgreich bestanden
1964     Das alte LF hatte endlich ausgedient und ein neues Tanklöschfahrzeug (TLF) wurde der FF Niendorf/Ostsee übergeben. Zu diesem Zeitpunkt war es das modernste im damaligen Kreis Eutin.
1967     Die silberne Leistungsplakette wurde in diesem Jahr nach Niendorf/Ostsee geholt
1969     40-jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee. Zu diesem Anlass sollte eine Fahne angeschafft werden. Durch fleißiges Sparen und mit Unterstützung der Niendorfer Bevölkerung konnte am 15. März 1969 die Fahnenweihe durchgeführt werden.
1971     Brand des Kindererholungsheim St. Johann
1973     Brand der Gaststätte „Pfeffermühle“ in Niendorf/Ostee
1977     Die Gemeinde Timmendorfer Strand kaufte aus den Beständen der Polizei einen VW-Bus. Dieser wurde durch viele Arbeitsstunden der Feuerwehrkameraden zu einem Mannschaftswagen umgestaltet.
1979     50-jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee
1982     Die Freiwillige Feuerwehr Niendorf/Ostsee erhielt vom Land S-H eine Ölwehrausrüstung (ein Boot und ein Ölwehrcontainer)
1982     Einweihnug des neuen Geätehauses im Niobeweg
1987     Brand des Seeschlösschen in Timmendorfer Strand
1988     Ein neuer VW-Bus wurde beschafft, welcher wieder mit vielen Arbeitsstunden für den Feuerwehrdienst fit gemacht wurde
1989     60-jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee. In diesem Jahr gab es ein neues TLF 16/25
1997     Anschaffung einen neuen Mannschaftstransportwagen (MTW) und eines Schlauchbootes
2004     75-jähriges Bestehen der Freiwilligen Feuerwehr Niendorf/Ostsee
2006     Anschaffung eines neuen Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF-W)
2010     Anbau des Gerätehaus
2011     wir sind im Internet präsent